Herzlich willkommen!! Welcome!!


Aktuelle Aktionen


Katzenelend beenden

Die unkontrollierte Vermehrung von Katzen bedeutet großes Elend. Immer öfter werden wir in unserem Landkreis um Hilfe gebeten, sei es bei der Versorgung mit Futter von ausgesetzten Katzen, sei es bei Kastrationen, sei es bei der medizinischen Versorgung der elendig leidenden kranken Kitten, die sonst überhaupt keine Überlebenschance hätten.

Diese angefragte Hilfe sprengt mittlerweile unseren finanziellen Rahmen und so wollen wir hier dokumentieren, was diese wunderbaren Tieren durchmachen müssen, weil der Mensch so grausam ist und seinem Tier zwar Freilauf ermöglicht, es jedoch nicht kastriert und somit das Kittenelend immer weiterführt.

Der kleine Baghira war so krank, dass er stationär aufgenommen werden musste. Sein Darm war durch harten Kot komplett blockiert und das arme Kitten konnte nicht mehr fressen, noch sich lösen. Allein diese Behandlung hat uns 485 Euro gekostet, die Vorbehandlung zum Aufbau des Kleinen waren noch einmal 120 Euro. Da kommen ganz schnell große Summen zusammen. Hier brauchen wir Hilfe, wie auch beim Futter für die ausgesetzten Katze und natürlich - ganz wichtig - für Kastrationen!!

 

Erfahrene Pflegestellen nehmen diese armen Würmchen auf und kümmern sich rührend um diese kranken, verschnupften Häufchen Elend, bis sie langsam Stück für Stück in das Leben zurückkehren. Ein großes Dankeschön an diese Frauen, die mit soviel Herzblut alles geben, damit die Kitten gesund werden!!

 

Ihre Spende hilft diesen kleinen Wesen. Vielen Dank!!


 

Wir haben wieder Bücherspenden erhalten und stellen sie ab sofort auf unserem Charity-Konto bei eBay zur Versteigerung. Es sind interessante Titel, wunderschöne Bildbände und vieles mehr.


Unser Shop:


Unsere offene Facebook-Gruppe