Herzlich willkommen!! Welcome!!


Unser Jahr 2019 in Monaten

Wir haben ein neues Konzept überlegt, wie wir unsere Arbeit etwas strukturierter dokumentieren können. So haben wir nun entschlossen, über jeweils eigene Jahresseiten unsere Arbeit vorzustellen. Wir hoffen, Ihnen so etwas mehr Einblick in unsere ehrenamtliche Tätigkeit zu geben. Schauen Sie doch gerne mal ins Jahr 2019.


Aktuelle Aktionen


Mavros braucht eine Prothese / Serres

Mavros (auf griechisch „schwarz“) ist ca. 6 Jahre alt. Nikos hat den Hund damals schwer verletzt bei sich aufgenommen, er war von einem Auto angefahren worden. Er hat Mavros seinerzeit mehrfach in der Tierklinik in Thessaloniki behandeln lassen.

Mavros fehlt die linke Hinterpfote. Er ist soweit wieder hergestellt, dass er sich eigenständig bewegen kann, indem er auf seinem Hinterteil umherrutscht. Denn auch das rechte Hinterbein funktioniert nicht einwandfrei. Das Bein wurde bei dem Unfall ebenfalls verletzt. Ausserdem hat sich durch die Immobilität die nötige Muskulatur in dem rechten Bein zurückgebildet. Wenn Nikos die Hinterbeine von Mavros ausgiebig massiert und er ihn auf die Beine stellt, kann der Hund allerdings sein halbwegs gesundes Hinterbein einsetzen und kurzzeitig darauf laufen.

 

In der Klinik in Thessaloniki wurde Nikos empfohlen, Mavros mit einer Pfoten-Prothese zu versorgen. Dann könnte Mavros wieder eigenständig laufen. Die Umsetzung scheiterte jedoch am fehlenden Geld. Nikos versorgt ca. 40 Hunde bei sich auf dem Grundstück und auf der Straße. Es ist für ihn eine riesige Herausforderung, die Hunde jeden Monat satt zu bekommen. Deshalb sind medizinische, nicht lebensnotwendige Versorgungen einfach nicht drin.

 

Ntina Mandraki als unsere „Dolmetscherin“ hat sich mit der Tierklinik in Thessaloniki in Verbindung gesetzt und die Höhe der Kosten einer solchen Versorgung erfragt. Sie hat die Auskunft bekommen, dass die Prothesen-Versorgung ca. 300,00 € bis 500,00 € (je nach Aufwand, der nicht genau vorhersehbar ist) kostet.

Wir würden Mavros gern mehr Lebensqualität verschaffen. Er würde sicherlich gern mit den anderen Hunden auf dem Grundstück toben und nicht – wie derzeit – auf wenigen Quadratmetern separat gehalten werden wollen. Geht es Euch genauso? Schaffen wir das zusammen?

 

Wer mithelfen möchte, dass Mavros wieder auf alle vier Pfoten kommt, kann hier unter dem Verwendungszweck Prothese für Mavros spenden. Herzlichen Dank an alle UnterstützerInnen

 

Brutkasten für Tierheim Hope / GR

Das Tierheim Hope in Monemvasia / GR besteht erst seit letztem Jahr. Es hieß vormals Flabouri und wir unterstützen Soula Kastania bei ihrerm unglaublichen und unermüdlichen Einsatz für die Tiere, die ausgesetzt wurden. Jetzt wollen wir einen Brutkasten für Kitten und Welpen plus Difuser anschaffen. Kosten: 920 Euro. Wer sich beteiligen möchte, hier ist unsere Bankverbindung. Ein ganz herzliches Dankeschön, denn dieses Gerät rettet Leben.


Kostenlos – so einfach kann Hilfe für jeden sein

Eine weitere Möglichkeit, den Verein kostenlos zu unterstützen. Diese Funktion kann man dem Browser zufügen und dann wird bei jeder Suche Geld für den Verein gespendet. Ganz unkompliziert und sehr effektiv. Bitte überlegt Euch, diese Funktion bei Euch einzusetzen. Ganz einfach und kostenlos. Das macht über das Jahr eine ganze Menge Unterstützung aus. Die Tiere und der Verein sagen DANKE!!


1 € im Monat = 12 € Hilfe im Jahr


Notfälle in Saloniki/GR

3 Notfälle in Thessaloniki und kein Ende in Sicht. Die Tiere können nicht in die Klinik, weil kein Geld da ist. Die Tierschützer vor Ort sind am Rande ihrer Möglichkeiten schon längst angekommen.

4 Monate alter Welpe mit Beinbruch – kann nicht behandelt werden, weil sich die Kosten in der Klinik bei 300 Euro für die OP belaufen. Unbezahlbar.

Verlassene 3 Hunde, davon ein kleiner 3-Kilo-Hund, zitternd. Der zweite Hund schwerkrank, 10 Kilo ca., kann nicht in die Klinik, weil kein Geld da ist.

Die Klinik ist in Thessaloniki und nun ist unsere Unterstützung hier dringend erforderlich. Um nicht jeden einzelnen Notfall aufzurufen, haben wir diese Gruppe gegründet. Wer also den Verein für hilfebedürftige Tiere bei seiner Arbeit unterstützen möchte: hier wird dringend Hilfe benötigt.

Vielen Dank an alle, die diesen Tieren helfen wollen. Sie sind unverschuldet in diese Situation gekommen und würden ohne uns keinerlei Chance bekommen.

 

Verwendungszweck: Notfälle


Salomon's Park braucht Hilfe

Wir brauchen dringend Unterstützung. Die hohen medizinischen Kosten im Salomon's Park, der ja fast nur kranke Tiere zu versorgen hat, wachsen zu einem ernsthaften Problem heran. Wir müssen hier dringend mehr helfen, damit Marita die vielen nötigen Medikamente für die Tiere bekommen kann. Hier ist unsere Hilfe gefragt!


Unsere neue Gruppe – Bella's Hilfe für Tiere

In dieser Gruppe wollen wir alle zusammen Artikel einstellen und der Erlös geht jeden Monat an ein anderes Tierschutzprojekt. Schaut doch einmal in die Gruppe, vielleicht gefällt das eine oder andere Angebot!!


Feed a Cat in Imperia/Italien

Die erste Futterlieferung von der Gooding-App Feed a Cat ist da. Hier geht es zu den Fotos



Care-Pakete für die griechischen Tiere

Die Situation für die Tierschützer in Griechenland ist katastrophal. Wir wollen helfen durch Care-Pakete!!! Mittlerweile haben wir 37 Adressen von privaten Tierschützern, die sich über Hilfe freuen würden. Wer helfen möchte, kann über unsere paypal-Adresse hilfebeduerftigetiere@gmx.de spenden. Wir sammeln jeweils 100 Euro und schicken dann Futter an die einzelnen Adressen.

37  TierschützerInnen in Griechenland konnten wir schon Futter senden


 

Wir haben wieder Bücherspenden erhalten und stellen sie ab sofort auf unserem Charity-Konto bei eBay zur Versteigerung. Es sind interessante Titel, wunderschöne Bildbände und vieles mehr.


Unser Shop:


Unsere offene Facebook-Gruppe